Landkreis Schwäbisch Hall - Baden-Württemberg - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall hatte im Laufe seiner Geschichte mehrere Namen, doch hat sich bis heute - vor allem umgangssprachlich - hauptsächlich Hall erhalten. Dabei ist das Gebiet bereits seit mindestens der Jungsteinzeit besiedelt. Weitere Informationen zum Landkreis Schwäbisch Hall »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Kulinarium Restaurant Waldsee GmbH
Am Waldsee 9
71540 Murrhardt
Reifenhaus Reber
Berliner Strasse 14
71540 Murrhardt
F. und D. Soldner
Mettelbach 4
71540 Murrhardt
Gasthof Krone Inh. Pfitzer
Rathausplatz 3
71540 Murrhardt
Heuhotel Murrquelle GmbH
Vorderwestermurr 30
71540 Murrhardt
Gemeindeverwaltungen
Hauptstrasse 6
73489 Jagstzell
Hotel Goldener Adler
Am Markt 11
74523 Schwäbisch Hall
Kunstverein Schwäbisch Hall
Galerie am Markt 7/8
74523 Schwäbisch Hall
Ferienhof Jürgen & Sanja Lang
Hohenholz 8
74523 Schwäbisch Hall
Apotheken - Hirschapotheke Volker Fehst
Mauerstrasse 1
74523 Schwäbisch Hall
Landratsamt
Münzstrasse 1
74523 Schwäbisch Hall
Rebers Pflug
Weckriedener Strasse 2
74523 Schwäbisch Hall
Hotel Hohenlohe
Weilertor 14
74523 Schwäbisch Hall
Hotel Die Krone Ringhotel Hessental ****
Wirtsgasse 1
74523 Schwäbisch Hall
Spedition Lindenmeyer GmbH & Co. KG
Onolzheimer Hauptstrasse 59
74564 Crailsheim
Boardinghouse Drei König
Wilhelmstrasse 30
74564 Crailsheim
Gemeindeverwaltungen
Raiffeisenstrasse 1
74585 Rot am See
Spedition Schmitt GmbH
In den Datzenäckern 3-5
74541 Vellberg
GEA Delbag-Lufttechnik GmbH
Gaisbühlweg 7
71540 Glattenzainbach
BBS COMPUTER - Bernarda Balz
Karlstrasse 6
74405 Gaildorf
1 | 2 | 3 | 4 ... 28 ] »

Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall hatte im Laufe seiner Geschichte mehrere Namen, doch hat sich bis heute - vor allem umgangssprachlich - hauptsächlich Hall erhalten. Dabei ist das Gebiet bereits seit mindestens der Jungsteinzeit besiedelt. Doch trotzdem ist die erste urkundliche Erwähnung Halls, die noch dazu zu damaligen Zeiten gefälscht wurde, auf das 11. Jahrhundert nach Christus datiert. Im Laufe dieses Jahrhunderts entwickelte sich Schwäbisch Hall auch von der Saline mit anschließender Siedlung, zu einer richtigen Stadt weiter. Durch Kaiser Barbarossa wurde in Schwäbisch Hall eine Münzpräge errichtet, was den Aufstieg der Stadt erklärt. Bis zum 16. Jahrhunder hindurch expandierte Schwäbisch Hall stetig sein Territorium, und wurde erst durch die Zerstörungen des 30-jährigen Krieges aufgehalten. Doch dank Wein- und Salzhandel erholte sich die Stadt schnell von den Verwüstungen des 30-jährigen Krieges. 1802 annektierte Württemberg Schwäbisch Hall, und kümmerte sich um die Stadt. Durch die Industrialisierung wuchs Schwäbisch Hall nur langsam an, auch der Anschluss an das württembergische Eisenbahnnetz änderte an dieser Tatsache nur wenig. Dank der malerischen Altstadt, die sogar die Kriegswirren des Zweiten Weltkrieges fast unbestanden überstanden hat, wurde Schwäbisch Hall allerdings zu einem Zentrum des Tourismus in der Region.
Der Landkreis Schwäbisch Hall existiert bereits seit der Gründung eines Oberamtes in der Stadt. Im Laufe der Zeit wurden die Grenzen des Landkreises mehrfach geändert, seine heutige Form hat der Kreis seit dem Abschluss der Großen Kommunalreform in den Siebziger Jahren. Heutzutage umfasst der Landkreis Schwäbisch Hall insgesamt neun Städte, sowie 21 kleinere Gemeinden. Schwäbisch Hall selbst ist dabei die größte Stadt, in der auch die Abfallentsorgung organisiert wird. Auch der Abfuhrplan, nach dem der Abfall geholt wird, wird hier erstellt. Die beide nächstgrößeren Städte im Landkreis sind Craisheim, sowie - weit abgeschlagen - Gaildorf.

Dank der erhalten gebliebenen Altstadt von Schwäbisch Hall, ist auch das Angebot in Sachen Tourismus sehr groß. Neben viel Gastronomie, bietet Schwäbisch Hall auch ein großes Angebot an Unterkünften. Zur Freizeitgestaltung finden sich im Stadtgebiet ein Schwimmbad, Kinos, Diskotheken, sowie alle anderen Gelegenheiten, die man sich von einer modernen Stadt wünscht.
Die Infrastruktur des Kreises ist gut ausgebaut. Dank der Industrialisierung wurde hier ein großes Eisenbahnnetz angelegt, das bis heute als Transportmöglichkeit dient. Auch der Individualverkehr ist gut geregelt. Dank der Bundesautobahnen 6 und 7, sowie mehrerer, das Kreisgebiet durchlaufender Bundesbahnen, ist Schwäbisch Hall sehr gut an das überregionale Straßennetz angeschlossen.

Landesgrenzen des Landkreises Schwäbisch Hall

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Schwäbisch Hall in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Schwäbisch Hall: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Schwäbisch Hall in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Schwäbisch Hall.

  • Landwirtschaftsfläche (ha): 82270 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 1347 (Stand: 2010)
  • Firmen: 8669 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 1752 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 188449 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 5332 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 984 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 3 / 751 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 3339 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 360 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 594 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 8183 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 46926 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 484902 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 67442 (Stand: 2010)
  • Geburten: 1637 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 1484,01 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 121 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 110549 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 156 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 69148 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 3517 (Stand: 2010)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Schwäbisch Hall: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

Schwanensee: Klassisches Russisches Ballett aus Moskau
(TANZ)
SCHWÄBISCH HALL -> Neubau-Saal
20.01.2018
ABBA Gold The Concert Show
(SHOW)
SCHWÄBISCH HALL -> Neubau-Saal
02.02.2018

Kleinanzeigen

Stadtinformationen