Landkreis Lichtenfels - Bayern - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Lichtenfels

Mit einer Einwohnerzahl von knapp 68.000 Einwohnern gehört der Landkreis Lichtenfels im Norden des Freistaates Bayern zu den einwohnerschwächeren Kreisen des Bundeslandes. Es ergibt sich dennoch eine recht hohe Bevölkerungsdichte von 130 Einwohnern je km², da der Kreis lediglich eine Fläche von 521 km² aufweist. Weitere Informationen zum Landkreis Lichtenfels »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
JCL Logistics Germany GmbH
Rohrbacher Strasse 1
96215 Lichtenfels
Walther Fred Metallwaren GmbH
Am Krebsbach 14
96215 Lichtenfels
Fehn GmbH
Am Roten Hügel 3
96215 Lichtenfels
Feulner
Abteistrasse 20
96215 Lichtenfels
Hofmann + Weißhaar GdbR
Abteistrasse 31
96215 Lichtenfels
Gahn Georg GmbH
Abtswiesenstrasse 2
96215 Lichtenfels
Ney
Abt-Wolf-Strasse 6
96215 Lichtenfels
Hammerand
Albrecht-Dürer-Strasse 3
96215 Lichtenfels
Geißendorfer
Alte Dorfstrasse 12
96215 Lichtenfels
Schießl
Am Klentsch 23
96215 Lichtenfels
CL Schutzrechtsverwaltungs GmbH
An der Zeil 2
96215 Lichtenfels
Schaller
Austrasse 27
96215 Lichtenfels
Hummel Haustechnik
Coburger Strasse 109
96215 Lichtenfels
Martina's Fotostudio
Coburger Strasse 15
96215 Lichtenfels
Jakob
Coburger Strasse 33
96215 Lichtenfels
Naturkost Apfelbaum Erika Keil
Coburger Strasse 36
96215 Lichtenfels
Erik Walther GmbH & Co. W. J.
Coburger Strasse 77
96215 Lichtenfels
Krankengymnastik u. Massage
Goethestrasse 2
96215 Lichtenfels
Zöller
Gotenstrasse 10
96215 Lichtenfels
Nawrocki
Dr.-Gustav-Roßbach-Strasse 11
96215 Lichtenfels
1 | 2 | 3 | 4 ... 10 ] »

Lichtenfels

Mit einer Einwohnerzahl von knapp 68.000 Einwohnern gehört der Landkreis Lichtenfels im Norden des Freistaates Bayern zu den einwohnerschwächeren Kreisen des Bundeslandes. Es ergibt sich dennoch eine recht hohe Bevölkerungsdichte von 130 Einwohnern je km², da der Kreis lediglich eine Fläche von 521 km² aufweist.
In seiner jetzigen Form besteht der Kreis seit Anfang der 1970er Jahre. In der damaligen Gebietsreform fusionierte der bereits bestehende Landkreis Lichtenfels mit dem benachbarten Landkreis Staffelstein, der dabei seinen Namen verlor. In direkter Nachbarschaft zum Kreis liegen Bayreuth und Bamberg, zwei der einwohnerstärksten Städte und wirtschaftlichen Großzentren im eher ländlich geprägten Nordbayern. Das offizielle Kennzeichen des Kreises lautet "LIF".

Städte, Märkte & Gemeinden
In verhältnismäßig wenig Gemeinden ist der Landkreis Lichtenfels aufgegliedert. Neben vier Städten und drei Märkten gibt es vier Gemeinden. Die gesamte Region ist sehr ländlich geprägt, fast zwei Drittel aller Einwohner leben in den Städten. Jeweils zwei Märkte und Gemeinden haben sich daher zu einer Verwaltungsgemeinschaft zusammengeschlossen, um ihre Verwaltungsausgaben zu minimieren. Sie führen gemeinsam öffentliche Einrichtungen wie ein Schwimmbad oder eine Bibliothek, aber auch öffentliche Ämter wie die Zulassungsstelle.
Der Name der Kreisstadt mit den meisten Einwohnern ist Lichtenfels, über 20.000 Menschen leben in der Stadt, die direkt am Main liegt. Seit fast 800 Jahren besitzt Lichtenfels das Stadtrecht, seit Anfang des 19. Jahrhunderts gehört die Stadt zu Bayern. Bekannt war die Stadt einst als Deutsche Korbstadt, das Zentrum des Korbhandels war diese Kreisstadt. Heute erinnern ein Museum und der größte Präsentkorb der Welt an die einst goldene Zeit des Flechthandwerkes.
Bad Staffelstein und Burgkunstadt sind die Namen von 2 weiteren großen Städten im Landkreis Lichtenfels. Der einstige Verwaltungssitz Bad Staffelstein ist ein beliebtes Ausflugsziel. Viele Einheimische aus der Region verbringen ihre Freizeit in der Stadt, die eine hohe Zahl an Sehenswürdigkeiten bietet.

Wirtschaft & Verkehr
In den drei genannten Städten gibt es eine überdurchschnittliche Zahl an mittelständischen Unternehmen, die zu den wichtigsten Arbeitgebern in dieser sonst sehr ländlichen Region gehören. Dazu zählen vor allem Firmen aus dem produzierenden Gewerbe.
Außerhalb der Ballungszentren ist das Bild des Landkreises Lichtenfels sehr ländlich geprägt. Ausläufer der Fränkischen Alb mit vielen Forstgebieten sind zu kleinen Ausflugsgebieten für Familien und Anwohner der Region geworden. Es gibt eine kleine Zahl an touristischen Sehenswürdigkeiten, im Winter ist ein Sportbetrieb in den Bergen möglich. Die Tourismusbranche verzeichnet eine steigende Zahl an Mitarbeitern in dieser Region.

Landesgrenzen des Landkreises Lichtenfels

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Lichtenfels in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Lichtenfels: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Lichtenfels in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Lichtenfels.

  • Bevölkerung: 67952 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 3848 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 353 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 4 / 776 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 1634 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 90 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 200 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 25596 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 886 (Stand: 2010)
  • Firmen: 3024 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 711 (Stand: 2011)
  • Fläche (qKM): 519,96 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 94 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 40037 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 46 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 36101 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 1393 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 2389 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 19530 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 619703 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 25625 (Stand: 2010)
  • Geburten: 496 (Stand: 2010)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Lichtenfels: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Aktuelle Verkehrsmeldungen für den Landkreis Lichtenfels

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen die den Landkreis Lichtenfels betreffen.

  • Lichtenfels,Michelau i.Ofr.: B173 - Lichtenfels Richtung Kronach - Zwischen Lichtenfels und Hochstadt a.Main Verkehrsbehinderung durch umgestürzte Bäume (Zeitraum: von 14.07.2015 5:43 bis 14.07.2015 9:43)
  • Lichtenfels,Michelau i.Ofr.: B173 - Lichtenfels Richtung Kronach - Zwischen Lichtenfels und Hochstadt a.Main Verkehrsbehinderung durch umgestürzte Bäume (Zeitraum: von 14.07.2015 5:43 bis 14.07.2015 9:43)
Quelle der Verkehrseldungen des Landkreises Lichtenfels: Bundesanstalt für Straßenwesen

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

KrawallBrüder: Mehr Hass Tour 2017
(ROCK & POP)
LICHTENFELS -> Stadthalle Lichtenfels
01.12.2017
EMP Persistence Tour 2018
(HARD & HEAVY)
LICHTENFELS -> Stadthalle Lichtenfels
25.01.2018

Kleinanzeigen

Stadtinformationen