Landkreis Miltenberg - Bayern - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Miltenberg

Im äußersten Nordwesten von Bayern befindet sich der Landkreis Miltenberg. Das Kreisgebiet umschließt eine Fläche von 715,68 Quadratkilometern und beinhaltet insgesamt 32 Gemeinden. Weitere Informationen zum Landkreis Miltenberg »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Gemeindeverwaltung - Fremdenverkehr
Obernburger Strasse 10
63925 Laudenbach
Hotel Zur Krone
Obernburger Strasse 2
63925 Laudenbach
Kuhn Maßkonfektion KG
Bühlweg 7
63936 Schneeberg
Köck Lufttechnik
Odenwaldstrasse 67
63785 Obernburg
Geis Robert GmbH Stahl & Metallbau
Industriering 6
63868 Großwallstadt
Hartig
Miltenberger Strasse 7
63920 Großheubach
ITL Software GmbH
Freudenberger Strasse 70
63927 Bürgstadt
INTEBA GmbH
Daimlerstrasse 2
63785 Obernburg
Staller & Weiß Heizungsbau GmbH
Aufseßring 16
63925 Laudenbach
Roman Back Transportunternehmen
Aufseßring 22
63925 Laudenbach
Gaststätten, Restaurants - Goldner Engel
Miltenberger Strasse 5
63925 Laudenbach
Kunkel
Am Tiefental 37
63785 Obernburg
Raups
Am Tiefental 39
63785 Obernburg
Fecher Claudia & Walter GmbH
Daimlerstrasse 2
63785 Obernburg
Fahnenschreiber
Deckelmannstrasse 4
63785 Obernburg
Appel
Etzelweg 2
63785 Obernburg
Hain GmbH
Gartenstrasse 33
63785 Obernburg
EXcorLab GmbH
Glanzstoffstrasse
63785 Obernburg
Fäth
Im Weidig 10
63785 Obernburg
Hanten
Nibelungenstrasse 1C
63785 Obernburg
1 | 2 | 3 | 4 ... 21 ] »

Miltenberg

Im äußersten Nordwesten von Bayern befindet sich der Landkreis Miltenberg. Das Kreisgebiet umschließt eine Fläche von 715,68 Quadratkilometern und beinhaltet insgesamt 32 Gemeinden. Der Kreis, welcher dem Regierungsbezirk Unterfranken unterliegt, beheimatet etwa 128.000 Menschen. Die Landschaft wird hauptsächlich von den zwei Mittelgebirgslandschaften geprägt, die es durchziehen. Ein großer Teil davon wird von Waldflächen gesäumt. Aufgrund von guter Infrastruktur und einer günstigen Lage innerhalb von Deutschland, stellt das Gebiet einen guten Wirtschaftsstandort dar. Im Bereich des Tourismus haben Sie hier vielfältige Möglichkeiten. In ihrer Freizeit können sie beispielsweise das weiträumig ausgebaute Radnetz in Anspruch nehmen oder sich auf einen der Wanderwege sportlich betätigen. Wenn Sie vorhaben, ihr Kraftfahrzeug hier zuzulassen, haben sie die Möglichkeit dazu in den Orten Obernburg und Miltenberg. Diese Orte beheimaten jeweils eine Zulassungsstelle. Die Kennzeichen die Sie hier erhalten, tragen das Kürzel MIL.
Miltenberg lautet der Name der Kreisstadt. Auf ihrer Fläche von 60,18 Quadratkilometern weist sie etwa 9.000 Einwohner auf. Der aus 8 Stadtteilen bestehende Ort hat eine besonders schöne historische Altstadt. Charakteristisch sind dabei die zahlreichen Fachwerkhäuser. Neben seinem kulturellen Wert ist der Ort auch eine beliebte Einkaufsstadt. Es handelt sich bei den Läden dabei hauptsächlich um kleinere Geschäfte, die sich entlang der Altstadtgassen und des Mains erstrecken. In der Gegend können sie sich weiterhin auf verschiedene Weisen sportlich betätigen. Das Spektrum reicht hierbei vom Wandern bis zum Wasserskifahren. Für eine Stadtbesichtigung besteht beispielsweise auch die Möglichkeit, eine Führung in Anspruch zu nehmen.
Die Namen von 2 weiteren großen Städten im Landkreis sind Erlenbach am Main und Obernburg am Main. Erlenbach hat etwa 10.000 Einwohner und besteht aus 3 Stadtteilen. Besonders bekannt ist der Ort für seine guten Weine. Neben einigen Baudenkmälern gibt es hier auch mehrere Theater und Museen. Sie haben die Chance, dem ortsansässigen Bergschwimmbad, dem Rotweinweg oder dem Planetenweg einen Besuch abzustatten. Die Lebensqualität hat in der Stadt ein hohes Niveau. Die Ursachen darin liegen unter anderem auch darin, dass viel Engagement in die Kinder- und Jugendarbeit gesteckt wird.
Der Ort Obernburg besteht aus 4 Stadtteilen und hat zirka 8.500 Einwohner. Besonders besuchenswert sind das Rathaus, die Annakapelle und die Orte, an denen sich die erhaltenen Teile der alten Stadtmauer befinden. Mehrere Radwanderwege führen durch das Stadtgebiet. Daneben können Sie aber auch die einige der verschiedenen Sport- und Freizeitanlagen nutzen.

Landesgrenzen des Landkreises Miltenberg

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Miltenberg in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Miltenberg: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Miltenberg in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Miltenberg.

  • Erholungsfläche (ha): 435 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 21169 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 1135 (Stand: 2010)
  • Firmen: 6616 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 1218 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 127823 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 2657 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 548 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 1 / 300 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 2193 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 148 (Stand: 2011)
  • Verkehrsfläche (ha): 2693 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 41560 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 280965 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 36223 (Stand: 2010)
  • Geburten: 984 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 715,86 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 96 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 75904 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 67 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 68739 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 2194 (Stand: 2010)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Miltenberg: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

Pinocchio - das Musical
(MUSICAL)
NEUNKIRCHEN -> Altes Hüttenareal - Gebläsehalle
25.02.2018
Reiner Calmund
(SONSTIGES WEITERE)
SCHNEEBERG -> Kulturzentrum "Die Goldne Sonne"
10.11.2017

Kleinanzeigen

Stadtinformationen