Landkreis Neumarkt i.d.OPf. - Bayern - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Neumarkt i.d.OPf.

Im Herzen des bevölkerungsreichsten Bundesland Bayern liegt der Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz, der amtlich auch als Neumarkt i.d.OPf. bezeichnet wird. Weitere Informationen zum Landkreis Neumarkt i.d.OPf. »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Eichler
Fichtenstrasse 6
92361 Berngau
Fitnessclub AX-FITNESS Helmut Axmann
Regensburger Strasse 84B
92318 Neumarkt
Lindl & Partner Großhandels GmbH
Industriestrasse 57
92345 Dietfurt
Turinsky
Abt-Stephan-Strasse 4A
90602 Pyrbaum
SLATINA-RTW Schweißtechnik GmbH
Am Angerfeld 10
90602 Pyrbaum
Meyer
Am Eichelgarten 25
90602 Pyrbaum
NTB Technoservice Export - Import e.Kfr.
Am Eichelgarten 36
90602 Pyrbaum
Mundt
Lachwiesen 30
90602 Pyrbaum
Bauer
Lindelburger Strasse 3
90602 Pyrbaum
Schnupp
Föhrenstrasse 8
90602 Pyrbaum
Lorch Schweißtechnik GmbH
Gartenstrasse 2
90602 Pyrbaum
Zavesky
Lachwiesen 16
90602 Pyrbaum
UR-KA Pharmasupport GmbH
Metzgerfeld 5
90602 Pyrbaum
Endres Metall
Möninger Strasse 36
90602 Pyrbaum
Krämer
Neuhof 7
90602 Pyrbaum
Wörlein
Neumarkter Strasse 25
90602 Pyrbaum
Kaleida EDV GmbH
Ringstrasse 10
90602 Pyrbaum
Regensburger
Gleisnach 8
92283 Lauterhofen
Wellan
Neumarkter Strasse 17
92283 Lauterhofen
Herteis
Neumarkter Strasse 9
92283 Lauterhofen
1 | 2 | 3 | 4 ... 21 ] »

Neumarkt i.d.OPf.

Im Herzen des bevölkerungsreichsten Bundesland Bayern liegt der Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz, der amtlich auch als Neumarkt i.d.OPf. bezeichnet wird. Er liegt in der Metropolregion Nürnberg und liegt in dem Städtedreieck Nürnberg, Regensburg und Ingolstadt.
In seiner heutigen Form besteht dieser Kreis seit 1972, er wurde durch die damalige Gebietsreform in Bayern neu gegliedert. Der ehemals eigenständige Landkreis Parsberg wurde Anfang der 70er Jahre eingegliedert. Heute zählt der Landkreis fast 130.000 Einwohner, die Größe des Kreises beträgt knapp 1.345 km². Daraus ergibt sich eine für viele Landkreise Bayerns typisch geringe Bevölkerungsdichte von 95 Einwohnern je km².

Die Städte, Märkte & Gemeinden
Der Landkreis Neumarkt i.d.OPf. ist in 19 Gebiete unterteilt, neben jeweils sechs eigenständigen Städten und Märkten gehören auch sieben Gemeinden zum Kreis südlich von Nürnberg.
Der Name der Kreisstadt mit der höchsten Einwohnerzahl lautet Neumarkt i.d.OPf.. Mit rund 39.100 Einwohnern ist die Große Kreisstadt die mit Abstand größte Stadt im gleichnamigen Landkreis. Als Verwaltungssitz beheimatet die Stadt die wichtigen Ämter des Kreises, dazu gehört auch das Straßenverkehrsamt. Dort kann ein Wunschkennzeichen bestellt werden, das offizielle Kennzeichen der Stadt sowie des Kreises lautet "NM". Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Neumarkt i.d.OPf. gehört die historische Altstadt mit der St.Johannes Kirche. Für Touristen und Besucher ist die Stadt ein beliebtes Reiseziel mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten und einem hohen gastronomischen Angebot an Gaststätten und Restaurants.
Die Namen von 2 weiteren großen Städten im Landkreis Neumarkt i.d.OPf. lauten Freystadt und Berchingen. Beide Städte haben rund 8.500 Einwohner und sind deutlich bevölkerungsärmer als die Große Kreisstadt. Bekannt sind beide Orte vor allem für ihre Gotteshäuser, die auch das Stadtbild von Freystadt und Berchingen prägen.

Wirtschaft & Tourismus
Seine wirtschaftliche Stärke verdankt der Landkreis Neumarkt i.d.OPf. seiner geografischen Lage und der Zugehörigkeit zur Metropolregion Nürnberg. Es haben sich eine Reihe von mittelständischen Unternehmen haben sich zwischen Nürnberg und Regensburg angesiedelt. Es gibt eine hohe Zahl von Betrieben in diesem Landkreis. Die Zahl der Pendler ist in diesem Kreis sehr hoch, jeder zweite Arbeitnehmer pendelt täglich in benachbarte Kreise.
Der Tourismus spielt abseits der Metropolregion eine entscheidendere Rolle. Zu einem Besuchermagnet hat sich vor allem der Naturpark Altmühltal entwickelt. Unter den Städten und Gemeinden zieht die Große Kreisstadt Neumarkt i.d.OPf. die meisten Touristen dank des großen Angebots an kulturellen Sehenswürdigkeiten an.

Landesgrenzen des Landkreises Neumarkt i.d.OPf.

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Neumarkt i.d.OPf. in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Neumarkt i.d.OPf.: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Neumarkt i.d.OPf. in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Neumarkt i.d.OPf..

  • Firmen: 6197 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 1208 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 127924 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 3134 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 691 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 3 / 524 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 1471 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 333 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 664 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 61960 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 1320 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 394370 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 39476 (Stand: 2010)
  • Geburten: 1046 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 1344,10 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 84 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 75565 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 65 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 49236 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 2425 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 7016 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 41245 (Stand: 2010)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Neumarkt i.d.OPf.: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

I am from Austria: Die größten Hits aus 50 Jahren Austropop - 2018
(ROCK & POP)
NEUMARKT -> Kleine Jurahalle
20.04.2018
Katrin Weber: Der Solo-Abend
(KLEINKUNST)
MÜHLHAUSEN -> Kulturstätte am Schwanenteich
05.05.2018

Kleinanzeigen

Stadtinformationen