Landkreis Parchim - Mecklenburg-Vorpommern - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Parchim

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim liegt im Südwesten des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Seine recht flache Landschaft, in die im östlichen Bereich zahlreiche größere und kleine Seen eingebettet sind, nimmt eine Fläche von 4.752 km² ein. Weitere Informationen zum Landkreis Parchim »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Gemeindeverwaltungen
Geschwister-Scholl-Strasse 21
19376 Siggelkow
Gutshaus Barkow garni
Dorfstrasse 6
19395 Plau
TAVERNA-THASOS
Güstrower Chaussee 13
19395 Plau
Hotel Parkhotel Klüschenberg
Klüschenberg 14
19395 Plau
Naturpark Nossentiner Schwinzer Heide
Ziegenhorn 1
19395 Karow
Apotheken - Stern-Apotheke
Luckower Strasse 6
19406 Sternberg
Camping u. Friesenhof Gerhard Anton
Seestrasse 6
19406 Sternberg
Fremdenverkehrsamt
Mühlenstrasse 14
19406 Sternberg
Hotel am Wariner See
Wismarsche Strasse 58
19417 Warin
Gemeindeverwaltungen
Seestrasse 24
19067 Retgendorf
Ferienpark Heidenholz
Kantor-Ehrich-Strasse
19395 Plau
Hotel Seeluster Buchen
Philosophenweg 2
19395 Plau
Waldsiedlung im Ferienpark
Kiefernweg 1
19067 Retgendorf
Hotel Seewisch
Am Schweriner See 1d
19067 Retgendorf
Ihr Familiäres Urlaubsparadies - Fam. Block
An der Metow 12-14
19395 Plau
Hotel-Pension Appelburg
Meyenburger Chaussee 12
19395 Plau
Hotel - Appartement - Park - Seeblick
Philosophenweg 4
19395 Plau
Hotel Marianne
Quetziner Strasse 77
19395 Plau
Hotel Heidenholz
Quetziner Strasse 83
19395 Plau
1 | 2 | 3 | 4 ... 17 ] »

Parchim

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim liegt im Südwesten des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Seine recht flache Landschaft, in die im östlichen Bereich zahlreiche größere und kleine Seen eingebettet sind, nimmt eine Fläche von 4.752 km² ein. Damit ist dieser Landkreis der flächenmäßig zweitgrößte in Deutschland. Seine relativ geringe Einwohnerzahl von etwa 212.000 verteilt sich neben der Kreisstadt Parchim auf weitere 13 Städte mit geringen Einwohnerzahlen sowie auf mehr als 140 Gemeinden, die in 15 Ämtern zusammengefasst sind.

Die Wirtschaft des erst im Jahr 2011 im Ergebnis einer Kreisgebietsreform aus der Zusammenlegung der ehemaligen Landkreise Ludwigslust und Parchim entstandenen Landkreises ist stark vom Tourismus geprägt. Wander- und Fahrradwanderwege, Wasserwanderungen auf der Müritz-Elde Wasserstraße sowie je zwei Biosphärenreservate und Naturschutzgebiete schaffen günstige Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Urlaub und die Gestaltung der Freizeit. Daneben spielen mehrere Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie und ein großes Fliesenwerk eine nicht unbedeutende wirtschaftliche Rolle.

Die Verwaltung des Landkreises hat ihren Hauptsitz in Parchim, jedoch befinden sich Zweigstellen der meisten Ämter auch in Ludwigslust. Dies trifft unter anderem auch auf die für die Erteilung von Kennzeichen zuständige Zulassungsstelle zu.

Parchim als Kreisstadt verfügt über eine Alt- und eine Neustadt, die jeweils einen eigenen Stadtkern besitzen. Diese sind von einer Vielzahl historischer Fachwerkhäuser ebenso geprägt wie von Profabbauten wie dem Backsteinbau des Rathauses oder dem heute als Kunst- und Kulturzentrum genutzten Zinnhaus, das eine prachtvolle Fassade besitzt. Daneben bestimmen zwei Kirchen das Stadtbild, deren Entstehungszeit im Mittelalter liegt.
Der unmittelbar an das Stadtgebiet grenzende Flughafen Schwerin-Parchim soll nach einer vorübergehenden Stilllegung voraussichtlich im Jahr 2014 wieder in Betrieb genommen werden.

Die Entwicklung von Ludwigslust zu einer Residenzstadt erfolgte in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Damit verbunden war die Errichtung eines prachtvollen Barockschlosses, dessen Ausstattung teilweise mit Pappmaché imitiert wurde und das heute mit seiner Innenausstattung, der vor seiner Fassade befindlichen Großen Kaskade, mit der ihm gegenüberliegenden Hofkirche und seinem Schlosspark eine große Touristenattraktion darstellt.

Neustadt-Glewe verfügt über einen von vielen Fachwerkhäusern gekennzeichneten Stadtkern, in dem auch das ebenfalls im Fachwerkstil erbaute Rathaus zu finden ist. Mit dem Airbeat One, dem größten in Norddeutschland veranstalteten Tanzfestival herrscht jährlich jeweils an mehreren Tagen im Monat Juli auf bis zu elf Tanzböden, den sogenannten Floors ein ausgelassenes Treiben. Mehr oder weniger bekannte DJs präsentieren dazu elektronische Tanzmusik.

Der Landkreis Parchim in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Parchim.

  • Sterbefälle: - (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: - (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: - (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): - (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 61 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 30194 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 2427 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 6150 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 57488 (Stand: 2010)
  • Gästebetten: - (Stand: 2011)
  • Firmen: 4134 (Stand: 2009)
  • Arbeitnehmer: 25117 (Stand: 2010)
  • Geburten: 649 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): - (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: - (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 4 / 593 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: - (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: - (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 2579 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 136529 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 12297 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: - (Stand: 2011)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Parchim: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

Bliss: Tell's Angels
(WEITERE KONZERTE)
LANGENHAGEN -> Theatersaal Langenhagen
11.11.2017
World of Pipe Rock and Irish Dance
(MUSICAL)
PARCHIM -> Stadthalle Parchim
23.02.2018

Kleinanzeigen

Stadtinformationen