Landkreis Vechta - Niedersachsen - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Vechta

Der Landkreis Vechta liegt in Niedersachsen, genauer gesagt im Oldenburgischen Münsterland. Vechta ist mit gut 32.000 Einwohnern die größte Stadt und gleichzeitig Kreisstadt. Weitere Informationen zum Landkreis Vechta »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Anhuth
Vahrenkamp 8
49424 Goldenstedt
BUSSE Sportartikel GmbH & Co. KG
Industriering 2
49393 Lohne
Römann
Keetstrasse 5
49393 Lohne
Joachim Vagelpohl GmbH
Quakenbruecker Strasse 47
49413 Dinklage
Harting
Visbeker Damm 22
49429 Visbek
Lamping J.
Auf dem Horn 4
49377 Vechta
Borrmann H.
Ahornstrasse 8
49377 Vechta
Schmidt S-Punkt
Allensteiner Strasse 23
49377 Vechta
Witte
Allerloh 9
49377 Vechta
Kronlage
Alte Dorfstrasse 2
49377 Vechta
Henke KG, Franz
Alter Flugplatz 20
49377 Vechta
Veranstaltungstechnik Acustic-Sound GmbH
Alter Flugplatz 6
49377 Vechta
Tonart Keramikservice Inh. Marianne Graf
Alter Ziegelhof 25
49377 Vechta
Lamping Bau- u. Fliesenfachgeschäft GmbH
Amselstrasse 28
49377 Vechta
Kleier u. Dettmer GmbH
An der Ohe 7
49377 Vechta
Fuchs
Dersastrasse 29
49377 Vechta
Imbusch
Dobbenstrasse 10
49377 Vechta
Imbusch bau planung
Dobbenstrasse 11
49377 Vechta
Rauber
Dobbenstrasse 15
49377 Vechta
Surmann
Dobbenstrasse 3
49377 Vechta
1 | 2 | 3 | 4 ... 20 ] »

Vechta

Der Landkreis Vechta liegt in Niedersachsen, genauer gesagt im Oldenburgischen Münsterland. Vechta ist mit gut 32.000 Einwohnern die größte Stadt und gleichzeitig Kreisstadt. Zum Landkreis gehören weitere Städte und Gemeinden, von denen Damme und Lohne die größten sind. Vechta ist der erste Landkreis, der nach dem Zweiten Weltkrieg bundesweit im Jahr 1945 gegründet wurde. Seit 1946 gehört der Landkreis zum Bundesland Niedersachsen. Historisch gehörte der Landkreis zum Hochstift Münster bzw. war oldenburgisch. In den 1970er Jahren wurden auch in Niedersachsen Gebietsreformen durchgeführt, die auch für den Landkreis Vechta neu gegründete Gemeinden einbrachten.

Die Region hat dabei viele Gesichter. Neben der reichhaltigen Natur haben Städte und Gemeinden viel zu bieten. Damme etwa gilt als Touristenort und als Karnevalshochburg. Lohne dagegen ist einer der ältesten Industriestandorte im Münsterland. Vechta hat das Autokennzeichen VEC, das man bei der örtlichen Zulassungsstelle beantragen kann. Die Stadt ist als Reiterstadt bekannt und verfügt über eine Universität. Für Sportbegeisterte ist das örtliche Schwimmbad, das Hallen-Wellen & Freibad, während des ganzen Jahres Anziehungspunkt. Für das leibliche Wohl sorgen Gaststätten und Restaurants, die regionale Spezialitäten der Saison wie Spargel, Wild, Buchweizenpfannkuchen oder Grünkohl, aber natürlich auch internationale Spezialitäten anbieten.

Zusammen mit Diepholz bilden die drei Städte ein Städtequartett, das auf verschiedener Ebene zusammenarbeitet. Die Städte gehören den Regierungsbezirken Weser-Ems und Hannover an. Die Zusammenarbeit soll die historischen konfessionellen bzw. politischen Grenzen zwischen dem Niederstift Münster bzw. Großherzogtum Oldenburg sowie dem Kurfürstentum Braunschweig, dem Königreich Hannover, der preußischen Provinz Hannover und dem Land Hannover überwinden.

Die ganze Region ist durch die Bundesautobahn A 1 sowie guten Anbindungen von Zügen und öffentlichem Nahverkehr gut erschlossen. Zahlreiche Museen, sportliche Angebote wie, Golf, Wander oder ein dichtes Radwegenetz machen die Region für Freizeit und Urlaub attraktiv. Freizeit und Kultur kommen auch hier nicht zu kurz. Theater, Heimatmuseen, Sportvereine, Heimatvereine und vieles mehr bieten für Jugendliche wie Erwachsene ein reichhaltiges und vielseitiges Freizeitangebot. Pferde, Schützenvereine und Jugendzentren erweitern das Angebot zusätzlich. Auch ein Familienurlaub oder ein Wellnesswochenende lässt sich hier wunderbar verbringen.

Wirtschaftlich ist der Landkreis vor allem durch die zentrale Lage und der Nähe zu Bremen, Osnabrück und Oldenburg interessant. Dafür spricht auch die gute Hochschulausbildung. Neben der Universität sind auch die Fachhochschulen für Wirtschaft und Technik sowie Forschungsinstitute in Vechta zu erwähnen.

Landesgrenzen des Landkreises Vechta

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Vechta in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Vechta: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Vechta in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Vechta.

  • Straßenverkehrsunfälle: 629 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 5 / 895 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 2749 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 598 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 682 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 54777 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 1197 (Stand: 2010)
  • Firmen: 6532 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 999 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 136495 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 3536 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 72926 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 58 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 60647 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 3310 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 4389 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 10647 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 296562 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 54444 (Stand: 2010)
  • Geburten: 1299 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 812,57 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 51 (Stand: 2011)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Vechta: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Aktuelle Verkehrsmeldungen für den Landkreis Vechta

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen die den Landkreis Vechta betreffen.

  • Holdorf,Steinfeld (Oldb.): B214 - Diepholz - Lingen - Zwischen Einmündung Steinfeld (Oldb.) und Kreisverkehr Holdorf in beiden Richtungen gesperrt, Bauarbeiten bis 31.07.2015, folgen Sie den Schildern (Zeitraum: von 08.07.2015 10:40 bis 31.07.2015 14:40)
  • Holdorf,Steinfeld (Oldb.): B214 - Diepholz - Lingen - Zwischen Einmündung Steinfeld (Oldb.) und Kreisverkehr Holdorf in beiden Richtungen gesperrt, Bauarbeiten bis 31.07.2015, folgen Sie den Schildern (Zeitraum: von 08.07.2015 10:40 bis 31.07.2015 14:40)
  • Vechta-Nord,Vechta/Schledehausen: B69 - Ortsumgehung Vechta: Cloppenburg - Diepholz - Zwischen Einmündung Vechta-Nord und Anschlussstelle Vechta/Schledehausen in beiden Richtungen Baustelle, gesperrt bis 17.07.2015, der Umleitungsbeschilderung folgen (Zeitraum: von 09.07.2015 20:18 bis 08.08.2015 21:13)
  • Vechta-Nord,Vechta/Schledehausen: B69 - Ortsumgehung Vechta: Cloppenburg - Diepholz - Zwischen Einmündung Vechta-Nord und Anschlussstelle Vechta/Schledehausen in beiden Richtungen Baustelle, gesperrt bis 17.07.2015, der Umleitungsbeschilderung folgen (Zeitraum: von 09.07.2015 20:18 bis 08.08.2015 21:13)
Quelle der Verkehrseldungen des Landkreises Vechta: Bundesanstalt für Straßenwesen

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

Krimidinner - Der Teufel der Rennbahn präsentiert von WORLD of DINNER
(SONSTIGES WEITERE)
DINKLAGE -> Vila Vita Burghotel Dinklage
11.11.2017
Weihnachten mit Marshall & Alexander
(WEITERE KONZERTE)
VISBEK -> Pfarrkirche St. Vitus
12.12.2017

Kleinanzeigen

Stadtinformationen