Landkreis Wesel - Nordrhein-Westfalen - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Wesel

Wesel ist eine der ältesten Siedlungen des gesamten Rheinlandes. Bereits in der Antike konnten hier Siedlungen nachgewiesen werden, auch die später eindringenden Römer errichteten hier einen Militärposten. Weitere Informationen zum Landkreis Wesel »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Automobile Maibom GmbH & Co. KG
Schermbecker Landstrasse 17
46485 Wesel
LBM Lutz Bongen GmbH
Am Jostenhof 31
47441 Moers
Klinger Maschinenbau GmbH
Lanterstrasse 28
46539 Dinslaken
BYK-Chemie GmbH
Abelstrasse 45
46483 Wesel a Rhein
Kempkes
Markt 19
46509 Xanten
Willwerth
Essenberger Strasse 3
47441 Moers
Schiffer GmbH Natursteinwerk
Nordring 1
47495 Rheinberg
Ruloff
Falkenstrasse 27
47506 Neukirchen-Vluyn
Testrut GmbH & Co KG, Robert
Am Schornacker 113
46485 Wesel
Markett
Friedenstrasse 8B
46485 Wesel
Richter Arnold, FERNSEH-RICHTER
Kleine Stege 20
46485 Wesel
Jaeschke
Kiefernweg 12B
46499 Hamminkeln
Technik Center Alpen
Weseler Strasse 28
46519 Alpen
George Goldschmiede GmbH
Neustrasse 27
46535 Dinslaken
Königsfeld
Friedrichsfelder Strasse 12
46562 Voerde
Staa van u. Weber
Kleiner Kiwitt 11
46562 Voerde
Majert GmbH
Friedrichstrasse 9
47441 Moers
Alfred Hopp Meisterbetrieb
Eversaeler Straße 23
47495 Rheinberg
Büren
Löwensteg 15
47665 Sonsbeck
1 | 2 | 3 | 4 ... 52 ] »

Wesel

Wesel ist eine der ältesten Siedlungen des gesamten Rheinlandes. Bereits in der Antike konnten hier Siedlungen nachgewiesen werden, auch die später eindringenden Römer errichteten hier einen Militärposten. Die erste nachweislich belegte Siedlung auf dem Gebiet des späteren Wesel entstand allerdings erst nach der Völkerwanderung, als hier die Siedlung Lippeham errichtet wurde. Der Ursprung des heutigen Wesel ist vermutlich ein fränkischer Gutshof, von dem im 8. Jahrhundert bereits urkundliche Erwähnungen aus dem Kloster Echternach vorliegen, damals noch unter dem Namen "Wesele". Anfang des 12. Jahrhunderts fiel Wesel, das sich inzwischen zu einem bedeutenden Warenumschlagplatz entwickelt hatte, an die Grafen von Kleve. Diese verliehen der Siedlung auch das Stadtrecht, was das Wachstum Wesels noch weiter beschleunigte. Mit dem Eintritt der Stadt in die Hanse 1407 wurde der Aufschwung von Wesel noch weiter beschleunigt. 1609 fiel Wesel, wie der Rest des Herzogtums Kleve, an die Markgrafschaft Brandenburg, das spätere Preußen. Im Zuge des Zweiten Weltkrieges wurden 97 Prozent des Stadtgebietes von Wesel zerstört, weshalb die Stadt fast vollkommen neu aufgebaut werden musste.
Der Landkreis Wesel ist dabei am 1. Januar 1975 entstanden, aus Teilen der ehemaligen Kreise Dinslaken, Moers, Reers, Borken, und Recklinghausen. Der neue Landkreis Wesel wurde damit zum fünftgrößten Landkreis in Nordrhein-Westfalen. Heute umfasst der Landkreis 467.000 Einwohner, von denen die Hauptstadt Wesel 60.000 umfasst. Die größte Stadt im Landkreis ist trotzdem Moers, mit 105.000 Einwohnern. Auch Dinslaken, mit 69.000 Einwohnern, ist größer als Wesel. Dazu gehören weitere sechs Städte zum Landkreis Wesel, ebenso wie vier kleinere Gemeinden.
Die Zulassungsstelle des Landkreises Wesel befindet sich in Wesel selbst. Das Kennzeichen für Landkreis und Stadt ist WES, wobe aber auch alternativ DIN oder MO gewählt werden können.

In der Freizeit kann Wesel einiges bieten. Besonders das Kulturangebot der Stadt ist beeindruckend, und kann dank seiner Vielfältigkeit jeden Wunsch erfüllen. Neben einer reichhaltigen Auswahl an Diskotheken, Kinos, Bars, und Kneipen, bietet Wesel besonders ein reichhaltiges Kulturprogramm. Hier muss besonders die große Anzahl an Museen erwähnt werden, die Wesel zu bieten hat.
Auch die Infrastruktur ist in der gesamten Region gut ausgebaut. Dank der starken Industrie im Landkreis wurde besonders der Ausbau der Eisenbahn vorangetrieben. Auch die Anbindung an die Bundesautobahn 57 verschafft Wesel eine gute Verkehrssituation. Für den inneren Transport ist besonders der gut ausgebaut ÖPNV verantwortlich. Nicht nur die Bahn verkehrt hier, auch viele Busse werden zum Transport verwendet.

Landesgrenzen des Landkreises Wesel

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Wesel in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Wesel: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Wesel in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Wesel.

  • Landwirtschaftsfläche (ha): 57409 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 4565 (Stand: 2010)
  • Firmen: 18639 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 5105 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 467274 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 4706 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 2235 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 7 / 2606 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 16889 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 563 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 2111 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 6483 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 17898 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 653495 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 115792 (Stand: 2010)
  • Geburten: 3315 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 1042,46 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 113 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 258703 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 221 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 207506 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 6404 (Stand: 2010)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Wesel: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Aktuelle Verkehrsmeldungen für den Landkreis Wesel

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen die den Landkreis Wesel betreffen.

  • Kamp-Lintfort: A57 - Nimwegen Richtung Krefeld - AS Kamp-Lintfort Tagesbaustelle, Zeitverlust bis zu 10 Minuten, Überholstreifen gesperrt, Dauer: 14.07.2015 07:00 Uhr bis 15:00 Uhr - Entwässerungsarbeiten (AkD) (Zeitraum: von 13.07.2015 17:00 bis 14.07.2015 13:00)
  • Duisburg-Häfen,Duisburg-Homberg,Duisburg-Rheinhausen,Rheinbrücke Neuenkamp: A40 - Essen - Venlo - Zwischen AS Duisburg-Häfen und AS Duisburg-Rheinhausen in beiden Richtungen Dauerbaustelle, Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h, Verkehrsbehinderung zu erwarten, Dauer: 12.07.2013 bis 30.12.2016 23:59 Uhr - , undefined (Zeitraum: von 11.07.2013 22:00 bis 30.12.2016 22:59)
  • Asdonkshof: A57 - Nimwegen Richtung Krefeld - AS Asdonkshof Wanderbaustelle, Zeitverlust bis zu 10 Minuten, Überholstreifen gesperrt, Dauer: 14.07.2015 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr - Straßenabläufe reinigen (Zeitraum: von 13.07.2015 17:00 bis 14.07.2015 13:00)
Quelle der Verkehrseldungen des Landkreises Wesel: Bundesanstalt für Straßenwesen

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

Brings - Live 2017
(ROCK & POP)
WESEL -> Niederrheinhalle
14.10.2017
Der Dennis: Ich seh voll reich aus!
(COMEDY)
KAMP-LINTFORT -> Stadthalle Kamp-Lintfort
30.11.2017

Kleinanzeigen

Stadtinformationen