Landkreis Bautzen - Sachsen - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Bautzen

Mit einer Fläche von 2.390 km² ist der Landkreis Bautzen der größte in Sachsen, wobei diese Fläche etwa der des Saarlandes entspricht. Seine Einwohnerzahl von rund 316.000 verteilt sich auf 15 Städte, zu denen neben der Kreisstadt Bautzen mit Bischofswerda, Hoyerswerda, Kamenz und Radeberg vier weitere Große Kreisstädte sowie 44 Gemeinden gehören. Weitere Informationen zum Landkreis Bautzen »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Industrievertretungen Mucha e.K.
Birkenweg 5
01896 Pulsnitz
Hotel Waldhaus
Dresdener Strasse 55
01896 Pulsnitz
Rita Guhr
Lessingstraße 17
01896 Pulsnitz
Sachsenkrone
Poststrasse 1B
01896 Ohorn
Hotel Schützenhaus
Wettinplatz 1
01896 Pulsnitz
Tammer
August-Bebel-Straße 10
02681 Schirgiswalde
Gästehaus Gaens
Bautzener Straße 19a
02681 Schirgiswalde
Hotel Zum Weber
Bautzener Strasse 20
02681 Kirschau
Hotel Berge
Fiebigweg 3A
02681 Schirgiswalde
Oliver Wunsch Gartencenter
Mönchswalder Strasse 1 a
02681 Wilthen
Gasthof Zur Linde
Strasse der Befreiung 2
02681 Wilthen
Gästehaus Pension Thürmchen
Marienplatz 5
02681 Schirgiswalde
Gemeinde Wiednitz
Dorfstraße 4
02994 Wiednitz
Eigenbetrieb Gemeinde Lohsa
Am Rathaus 1
02999 Lohsa
RAVI Baugeräte GmbH
Dresdner Strasse 65
01454 Großerkmannsdorf
Wasser u. Tiefbau Kamenz GmbH
Neschwitzer Strasse 33
01917 Kamenz
Hase Johannes
Löbauer Strasse 2a
02625 Bautzen
Barkholdt
Ernst-Thälmann-Strasse 38
02994 Bernsdorf
Robin Schicht Masterelektronics.de
Bauernstrasse 2
02681 Schirgiswalde
Gästehaus Goy
Fiebigweg 3b
02681 Schirgiswalde
1 | 2 | 3 | 4 ... 46 ] »

Bautzen

Mit einer Fläche von 2.390 km² ist der Landkreis Bautzen der größte in Sachsen, wobei diese Fläche etwa der des Saarlandes entspricht. Seine Einwohnerzahl von rund 316.000 verteilt sich auf 15 Städte, zu denen neben der Kreisstadt Bautzen mit Bischofswerda, Hoyerswerda, Kamenz und Radeberg vier weitere Große Kreisstädte sowie 44 Gemeinden gehören. Die Bevölkerungsdichte erreicht dabei 130 Einwohner je km². Besondere Beachtung verdient die Tatsache, dass das östliche Kreisgebiet gemeinsam mit dem Landkreis Görlitz und dem südlichen Brandenburg die Heimat von etwa 60.000 hier lebender Sorben darstellt.

In seiner heutigen Gestalt existiert der Landkreis Bautzen seit dem Jahr 2008, als im Rahmen der Verwaltungs- und Funktionalreform im Freistaat die Landkreise Bautzen und Kamenz zusammengelegt wurden und die bis dahin kreisfreie Stadt Hoyerswerda diesen Verbund komplettierte. Was die Landschaftsformen betrifft, so treffen in dieser Region auf engem Raum Berg- und Hügelland aber auch ein von Seen durchsetztes Flachland aufeinander. Neben 18 Naturschutzgebieten findet sich in ihr auch ein großer Teil von Deutschlands größtem Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft" wieder.

Der Hauptsitz des Landratsamtes befindet sich in Bautzen, jedoch sind zwei der fünf Dezernate in Kamenz angesiedelt. Zu diesen gehört beispielsweise das für die Abfallentsorgung und den damit verbundenen Abfuhrplan zuständige Abfallwirtschaftsamt. Als führende Zweige der Wirtschaft gelten die Metallverarbeitung und der Maschinenbau, die Land- und Ernährungswirtschaft sowie das Textil- und Bekleidungsgewerbe.

Bautzen gilt als Zentrum der Oberlausitz und als deren touristische Hochburg. Besonderen Zuspruch erfährt die Stadt in der Osterzeit, wenn in ihrer Umgebung die Prozessionen der sorbischen Osterreiter stattfinden. In ihrer Altstadt lädt mit der Alten Wasserkunst ein technisches Museum als Wahrzeichen Bautzens zum Besuch ein. Weitere herausragende Sehenswürdigkeiten sind der im 15. Jahrhundert erbaute Dom St. Petri und der als „Schiefer Turm" von Bautzen bekannte Reichenturm. An jeweils drei Wochentagen wird die Innenstadt zusätzlich durch ein buntes Markttreiben belebt.

Hoyerswerda ist vor allem mit seinen kulinarischen Spezialitäten bekannt geworden, die mit Leinöl zubereitet werden. Zeugnis von dessen langer Lausitzer Tradition legt die bereits 1924 in Betrieb genommene Ölmühle ab. Daneben können in Hoyerswerda auch schmackhafte Sorbische und Schlesische Gerichte probiert werden.

Radeberg hat vor allem durch seine Exportbierbrauerei einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Diesen hat sich auch das Radeberger Biertheater zu eigen gemacht, das als mittelgroßes Privattheater vor allem die sächsische Mundart pflegt.

Landesgrenzen des Landkreises Bautzen

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Bautzen in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Bautzen: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Bautzen in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Bautzen.

  • Gästebetten: 6167 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 1546 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 7 / 1835 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 17594 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 255 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 1661 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 110444 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 8896 (Stand: 2010)
  • Firmen: 13734 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 3841 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 318618 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 170 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 179117 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 224 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 110322 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 2997 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 8896 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 83549 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 645282 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 100069 (Stand: 2010)
  • Geburten: 2526 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 2390,70 (Stand: 2011)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Bautzen: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Aktuelle Verkehrsmeldungen für den Landkreis Bautzen

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen die den Landkreis Bautzen betreffen.

  • Bautzen-West,Kleinwelka: B96 - Bautzen Richtung Hoyerswerda - Zwischen AS Bautzen-West und Einmündung Kleinwelka Baustelle, Länge des betroffenen Abschnittes: 1 km, vorübergehende Regelung mit provisorischen Ampelanlagen, für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei bis 17.07.2015 23:59 Uhr - [halbseitig gesperrt] (Zeitraum: von 08.07.2015 6:19 bis 00.00.0000 0:00)
  • Bautzen-West,Kleinwelka: B96 - Bautzen Richtung Hoyerswerda - Zwischen AS Bautzen-West und Einmündung Kleinwelka Baustelle, Länge des betroffenen Abschnittes: 1 km, vorübergehende Regelung mit provisorischen Ampelanlagen, für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei bis 17.07.2015 23:59 Uhr - [halbseitig gesperrt] (Zeitraum: von 08.07.2015 6:19 bis 00.00.0000 0:00)
  • Hochkirch,Nechen: B6 - Görlitz Richtung Bautzen - Zwischen Kreuzung Nechen und Kreuzung Hochkirch Baustelle, für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, vorübergehende Regelung mit provisorischen Ampelanlagen, Dauer: 07.04.2015 bis 15.07.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 05.07.2015 8:25 bis 00.00.0000 0:00)
  • Schwarzkollm,Spremberger Chaussee: B96 - Luckau Richtung Bautzen - Zwischen Kreuzung Schwarzkollm und Hoyerswerda Elsterstraße/Einmündung Spremberger Chaussee Baustelle, Brückenarbeiten, Fahrbahnerneuerung bis 14.08.2015 23:59 Uhr - empfohlene Umleitung: in Richtung Hoyerswerda über die K9213 Neuwiese , in die Gegenrichtung über die S234 und K9210 Laubusch (Zeitraum: von 24.06.2015 6:26 bis 00.00.0000 0:00)
  • Schwarzkollm,Spremberger Chaussee: B96 - Luckau Richtung Bautzen - Zwischen Kreuzung Schwarzkollm und Hoyerswerda Elsterstraße/Einmündung Spremberger Chaussee Baustelle, Brückenarbeiten, Fahrbahnerneuerung bis 14.08.2015 23:59 Uhr - empfohlene Umleitung: in Richtung Hoyerswerda über die K9213 Neuwiese , in die Gegenrichtung über die S234 und K9210 Laubusch (Zeitraum: von 24.06.2015 6:26 bis 00.00.0000 0:00)
  • Burk,Sdier: B156 - Senftenberg Richtung Bautzen - Zwischen Kreuzung Sdier und Einmündung Burk Baustelle, Verkehrsbehinderung bis 30.10.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 13.07.2015 5:39 bis 00.00.0000 0:00)
  • Burk,Sdier: B156 - Senftenberg Richtung Bautzen - Zwischen Kreuzung Sdier und Einmündung Burk Baustelle, Verkehrsbehinderung bis 30.10.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 13.07.2015 5:39 bis 00.00.0000 0:00)
  • Am Eichelberg,Dresden-Flughafen,Dresden-Nord,Hermsdorf,Ottendorf-Okrilla: A4 - Görlitz Richtung Chemnitz - Zwischen AS Ottendorf-Okrilla und AS Dresden-Flughafen Baustelle, Fahrbahnerneuerung, Länge des betroffenen Abschnittes: 10 km, Verkehrsbehinderung zu erwarten bis 31.07.2015 18:00 Uhr (Zeitraum: von 29.06.2015 7:14 bis 00.00.0000 0:00)
  • Am Eichelberg,Dresden-Flughafen,Dresden-Nord,Hermsdorf,Ottendorf-Okrilla: A4 - Görlitz Richtung Chemnitz - Zwischen AS Ottendorf-Okrilla und AS Dresden-Flughafen Baustelle, Fahrbahnerneuerung, Länge des betroffenen Abschnittes: 10 km, Verkehrsbehinderung zu erwarten bis 31.07.2015 18:00 Uhr (Zeitraum: von 29.06.2015 7:14 bis 00.00.0000 0:00)
  • Am Eichelberg,Dresden-Flughafen,Dresden-Nord,Hermsdorf,Ottendorf-Okrilla: A4 - Görlitz Richtung Chemnitz - Zwischen AS Ottendorf-Okrilla und AS Dresden-Flughafen Baustelle, Fahrbahnerneuerung, Länge des betroffenen Abschnittes: 10 km, Verkehrsbehinderung zu erwarten bis 31.07.2015 18:00 Uhr (Zeitraum: von 29.06.2015 7:14 bis 00.00.0000 0:00)
  • Ohorn,Pulsnitz: A4 - Dresden Richtung Görlitz - Zwischen AS Pulsnitz und AS Ohorn Baustelle, Staugefahr, Fahrbahnerneuerung bis 27.07.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 04.06.2015 17:18 bis 00.00.0000 0:00)
  • Ohorn,Pulsnitz: A4 - Dresden Richtung Görlitz - Zwischen AS Pulsnitz und AS Ohorn Baustelle, Staugefahr, Fahrbahnerneuerung bis 27.07.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 04.06.2015 17:18 bis 00.00.0000 0:00)
  • Hermsdorf,Laußnitz,Ottendorf-Okrilla: B97 - Dresden Richtung Hoyerswerda - Zwischen AS Hermsdorf und Kreuzung Laußnitz Bauarbeiten bis 30.11.2015 23:59 Uhr - empfohlene Umleitung: Anschlusstelle Thiendorf und B 98 nach Lausnitz auf B 97 (Zeitraum: von 24.06.2015 6:26 bis 00.00.0000 0:00)
  • Hermsdorf,Laußnitz,Ottendorf-Okrilla: B97 - Dresden Richtung Hoyerswerda - Zwischen AS Hermsdorf und Kreuzung Laußnitz Bauarbeiten bis 30.11.2015 23:59 Uhr - empfohlene Umleitung: Anschlusstelle Thiendorf und B 98 nach Lausnitz auf B 97 (Zeitraum: von 24.06.2015 6:26 bis 00.00.0000 0:00)
  • Hermsdorf,Laußnitz,Ottendorf-Okrilla: B97 - Dresden Richtung Hoyerswerda - Zwischen AS Hermsdorf und Kreuzung Laußnitz Bauarbeiten bis 30.11.2015 23:59 Uhr - empfohlene Umleitung: Anschlusstelle Thiendorf und B 98 nach Lausnitz auf B 97 (Zeitraum: von 24.06.2015 6:26 bis 00.00.0000 0:00)
  • Mauschwitz,Wasserkretscham: S111 - Bautzen Richtung Mauschwitz - Zwischen Kreuzung Wasserkretscham und Kreuzung Mauschwitz Baustelle, Fahrbahnerneuerung, Dauer: 30.06.2015 06:00 Uhr bis 10.07.2015 18:00 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (Zeitraum: von 29.06.2015 21:59 bis 00.00.0000 0:00)
  • Bautzen-West: A4 - Görlitz Richtung Dresden - AS Bautzen-West Bauarbeiten, Anschlussstelle gesperrt, Dauer: 06.07.2015 bis 17.07.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 05.07.2015 0:24 bis 00.00.0000 0:00)
  • Kamenz,südl. Oßling: S95 - Hoyerswerda - Dresden - Zwischen Kreuzung südl. Oßling und Kreuzung Kamenz in beiden Richtungen Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt bis 07.08.2015 12:00 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (Zeitraum: von 13.07.2015 6:34 bis 00.00.0000 0:00)
  • Kamenz,südl. Oßling: S95 - Hoyerswerda - Dresden - Zwischen Kreuzung südl. Oßling und Kreuzung Kamenz in beiden Richtungen Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt bis 07.08.2015 12:00 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (Zeitraum: von 13.07.2015 6:34 bis 00.00.0000 0:00)
Quelle der Verkehrseldungen des Landkreises Bautzen: Bundesanstalt für Straßenwesen

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

Der Nussknacker - Russisches Klassisches Staatsballett unter der Leitung von Konstantin Iwanow
(TANZ)
FRANKENTHAL -> CongressForum Frankenthal
05.01.2018
Malzau braut sich! - Radeberger Biertheater
(THEATER)
Radeberg -> Radeberger Biertheater
29.04.2018

Kleinanzeigen

Stadtinformationen