Landkreis Görlitz - Sachsen - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Görlitz

Der Landkreis Görlitz liegt im östlichen Teil Sachsens und ist zudem der östlichste Teil ganz Deutschlands. Im Zuge der sächsischen Kreisreform 2008 wurden, die damals kreisfreie Stadt, Görlitz und der Landkreis Löbau-Zittau zusammengelegt. Weitere Informationen zum Landkreis Görlitz »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Hotel Dreiländereck
Bautzner Strasse 9
02763 Zittau
Hotel Riedel
Friedensstrasse 23
02763 Zittau
Klinikum des Landkreisen Löbau-Zittau GmbH
Görlitzer Strasse 8
02763 Zittau
Isolierungen Dämmtechnik Zittau
Lückendorfer Strasse 2
02763 Zittau
Wilsdorf-Computer
Neustadt 12
02763 Zittau
Kirsten Steiner Wissensspeicher 1+
Rathenaustrasse 18 a
02763 Zittau
Sport Transfer GmbH
Rathenaustrasse 3
02763 Zittau
Kirschner Bauhandwerk GmbH
Südstrasse 4
02763 Zittau
KHZ Kupferschmiede und Heiztechnik Zittau GmbH
Theodor-Körner-Allee 1a
02763 Zittau
Zittauer Geschichts- u. Museumsverein e.V.
Töpferberg 8
02763 Zittau
Gästehaus Pension Regenbogen
Neustädter Strasse 17
02959 Schleife
Thierbach
Ziegeleiweg 9
02828 Görlitz
Computer- und Kommunikationstechnik Karau
Dorfweg 6
02906 Waldhufen
Ferienhaus Richter
An der Ziegelei 5
02763 Zittau
Thomas
Christian-Keimann-Strasse 2
02763 Zittau
Kristin Stephan UNIKAT - STICKEREI
Fröbelstrasse 12 A
02763 Zittau
Hotel Koch
Untere Dorfstrasse 29
02763 Zittau
Brandler Hartman GbR
Amalienstrasse 23
02763 Zittau
BWK Bürotechnik Werbung Kommunikation Gm
Mozartstrasse 2
02763 Zittau
Motorrad Center Zittau AH Lust & Co. GmbH
Äußere Weberstrasse
02763 Zittau
1 | 2 | 3 | 4 ... 38 ] »

Görlitz

Der Landkreis Görlitz liegt im östlichen Teil Sachsens und ist zudem der östlichste Teil ganz Deutschlands. Im Zuge der sächsischen Kreisreform 2008 wurden, die damals kreisfreie Stadt, Görlitz und der Landkreis Löbau-Zittau zusammengelegt. Die Einwohnerzahl des Landkreises Görlitz beträgt 273.511 und der Verwaltungssitz befindet sich in Görlitz selbst.
An den Grenzen des sächsischen Landkreises, die im Osten zeitgleich den Grenzen Deutschlands enstprechen, liegen zum einen die polnischen Landkreise Zary und Zgorzelec und zum anderen die tschechischen Landkreise Liberec und Ustil.

Das Landschaftsbild des Landkreises Görlitz verändert sich von Norden nach Süden hin. Im Norden ist das Land sehr flach und wird von verschiedenen Heiden geprägt. Je weiter es nach Süden geht, desto bergiger wird die Landschaft. Einige Flüsse durchziehen den Landkreis, wie z.B. die Spree und die Mandau, aber auch die Laußizer Neiße oder das Löbauer Wasser.
Aber der Landkreis hat auch Standgewässer zu bieten. Der Bärwalder See oder Berzdorfer See wären hier zu nennen. Sie gehören zudem zu den größten Seen Sachsens.

Der Name der Kreisstadt lautet Görlitz, aber es gibt noch Namen von zwei weiteren großen Städten im Landkreis, die ebenfalls als große Kreisstädte bezeichnet werden.
Da wären Löbau mit seinen 15.944 Einwohnern oder Zittau, das 27.845 Einwohner zählt.

Der Landkreis Görlitz hat natürlich auch Freizeitaktivitäten zu bieten. Wie z.B. Schwimmen, das in einem Schwimmbad, wie das Waldbad Bernstadt eines ist, möglich ist.
Der Trixi-Park am Fuße des Zitterauer Gebirges bietet ebenfalls eine Vielfalt an Freizeitaktivitäten.
Allderdings sind auch Dinge wie Radfahren, Wandern, Klettern usw. möglich. Es besteht also ein variables Angebot. Dementsprechend sollte für jede Altersgruppe, egal ob es sich um Frau oder Mann handelt, die passende Möglichkeit bestehen, um ihre Freizeit konstruktiv und abwechslungsreich zu gestalten.



Aufgrund der Nähe zu Polen und Tschechien gibt es natürlich genügend Einwohner im Landkreis Görlitz die aus diesen Gebieten stammen. Demzufolge gibt es bei den Gaststätten und Restaurants natürlich ein großes Angebot an polnischer und tschechischer Küche. Die Geschmacksvielfalt ist damit auch garantiert.

Das allgemein gültige KFZ-Kennzeichen im Landkreis ist GR. Wobei auch alternativ andere Möglichkeiten bestehen. Wie z.B. die Kennzeichen LÖB, NOL usw..
Die Zulassungsstelle befindet sich in der Stadt Görlitz und zwar im Straßenverkehrsamt KFZ-Zulassung, Am Klinikum 7.

Landesgrenzen des Landkreises Görlitz

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Görlitz in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Görlitz: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Görlitz in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Görlitz.

  • Krankenhäuser / Betten: 7 / 2037 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 17809 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 129 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 2151 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 95834 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 5829 (Stand: 2010)
  • Firmen: 11185 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 3816 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 273511 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 10000 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 1208 (Stand: 2011)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 200 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 91275 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 3644 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 8199 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 74522 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 964017 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 77451 (Stand: 2010)
  • Geburten: 2050 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 2106,20 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 210 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 143704 (Stand: 2012)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Görlitz: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Aktuelle Verkehrsmeldungen für den Landkreis Görlitz

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen die den Landkreis Görlitz betreffen.

  • Hochkirch,Nechen: B6 - Görlitz Richtung Bautzen - Zwischen Kreuzung Nechen und Kreuzung Hochkirch Baustelle, für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, vorübergehende Regelung mit provisorischen Ampelanlagen, Dauer: 07.04.2015 bis 15.07.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 05.07.2015 8:25 bis 00.00.0000 0:00)
  • Ebersbach,Kunnersdorf: B115 - Görlitz Richtung Forst - Zwischen Kreuzung Ebersbach und Einmündung Kunnersdorf Baustelle, Fahrbahnerneuerung, vorübergehende Regelung mit provisorischen Ampelanlagen bis 31.08.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 27.06.2015 7:33 bis 00.00.0000 0:00)
  • Ebersbach,Kunnersdorf: B115 - Görlitz Richtung Forst - Zwischen Kreuzung Ebersbach und Einmündung Kunnersdorf Baustelle, Fahrbahnerneuerung, vorübergehende Regelung mit provisorischen Ampelanlagen bis 31.08.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 27.06.2015 7:33 bis 00.00.0000 0:00)
  • Mauschwitz,Wasserkretscham: S111 - Bautzen Richtung Mauschwitz - Zwischen Kreuzung Wasserkretscham und Kreuzung Mauschwitz Baustelle, Fahrbahnerneuerung, Dauer: 30.06.2015 06:00 Uhr bis 10.07.2015 18:00 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (Zeitraum: von 29.06.2015 21:59 bis 00.00.0000 0:00)
  • Görlitz: A4 - Dresden Richtung Görlitz - AS Görlitz Anschlussstelle gesperrt bis 31.08.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 12.06.2015 7:42 bis 00.00.0000 0:00)
  • Spitzkunnersdorf,Wiesenthal: S139 - Zittau Richtung Seifhennersdorf - Zwischen Kreisverkehr Wiesenthal und Kreuzung Spitzkunnersdorf Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, Dauer: 13.07.2015 06:00 Uhr bis 04.09.2015 12:00 Uhr, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet (Zeitraum: von 12.07.2015 14:31 bis 00.00.0000 0:00)
  • Spitzkunnersdorf,Wiesenthal: S139 - Zittau Richtung Seifhennersdorf - Zwischen Kreisverkehr Wiesenthal und Kreuzung Spitzkunnersdorf Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, Dauer: 13.07.2015 06:00 Uhr bis 04.09.2015 12:00 Uhr, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet (Zeitraum: von 12.07.2015 14:31 bis 00.00.0000 0:00)
  • Mauschwitz: S111 - Mauschwitz Richtung Bautzen - Kreuzung Mauschwitz Bauarbeiten, Fahrbahnerneuerung bis 17.07.2015 16:00 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (Zeitraum: von 10.07.2015 4:09 bis 00.00.0000 0:00)
  • Görlitz: A4 - Görlitz Richtung Dresden - AS Görlitz Anschlussstelle gesperrt, Dauer: 26.05.2015 bis 31.08.2015 23:59 Uhr (Zeitraum: von 12.06.2015 6:38 bis 00.00.0000 0:00)
  • Kodersdorf,Königshainer Berge,Nieder Seifersdorf,Wiesa: A4 - Görlitz Richtung Dresden - Zwischen AS Kodersdorf und AS Nieder Seifersdorf Wartungsarbeiten, Verkehrsbehinderung, Dauer: 29.06.2015 bis 18.07.2015 23:59 Uhr, bitte vorsichtig fahren - [Wartungsarbeiten auf der rechten Seite] (Zeitraum: von 26.06.2015 9:13 bis 00.00.0000 0:00)
  • Kodersdorf,Königshainer Berge,Nieder Seifersdorf,Wiesa: A4 - Görlitz Richtung Dresden - Zwischen AS Kodersdorf und AS Nieder Seifersdorf Wartungsarbeiten, Verkehrsbehinderung, Dauer: 29.06.2015 bis 18.07.2015 23:59 Uhr, bitte vorsichtig fahren - [Wartungsarbeiten auf der rechten Seite] (Zeitraum: von 26.06.2015 9:13 bis 00.00.0000 0:00)
  • Kodersdorf,Königshainer Berge,Nieder Seifersdorf,Wiesa: A4 - Görlitz Richtung Dresden - Zwischen AS Kodersdorf und AS Nieder Seifersdorf Wartungsarbeiten, Verkehrsbehinderung, Dauer: 29.06.2015 bis 18.07.2015 23:59 Uhr, bitte vorsichtig fahren - [Wartungsarbeiten auf der rechten Seite] (Zeitraum: von 26.06.2015 9:13 bis 00.00.0000 0:00)
  • Kodersdorf,Königshainer Berge,Nieder Seifersdorf,Wiesa: A4 - Görlitz Richtung Dresden - Zwischen AS Kodersdorf und AS Nieder Seifersdorf Wartungsarbeiten, Verkehrsbehinderung, Dauer: 29.06.2015 bis 18.07.2015 23:59 Uhr, bitte vorsichtig fahren - [Wartungsarbeiten auf der rechten Seite] (Zeitraum: von 26.06.2015 9:13 bis 00.00.0000 0:00)
Quelle der Verkehrseldungen des Landkreises Görlitz: Bundesanstalt für Straßenwesen

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

Die himmlische Nacht der Tenöre
(KLASS. KONZERTE)
ROTHENBURG -> Reichsstadthalle Rothenburg
04.03.2018
Mainfelt: Backwards Around The Sun
(ROCK & POP)
GÖRLITZ -> Landskron KULTurBRAUEREI
26.10.2017

Kleinanzeigen

Stadtinformationen