Landkreis Dithmarschen - Schleswig-Holstein - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Dithmarschen

Der Landkreis Dithmarschen liegt im Norden Deutschlands und gehört zum Bundesland Schleswig-Holstein. Die Kreisstadt des Landkreises ist die Stadt Heide mit über 20.000 Einwohnern. Weitere Informationen zum Landkreis Dithmarschen »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Freimaurermuseum
Meldorfer Strasse 2
25693 St. Michaelisdonn
Dithmarscher Haus
Markt 8
25709 Marne
Ferienhof Maike Claußen
Dorfstrasse 18
25727 Frestedt
Ferienwohnungen Ferienhof Fredrich
Schumacherweg 1
25761 Oesterdeichstrich
Horst und Ruth Otto
Wasserholm 1
25761 Büsumer Deichhausen
Lundt GmbH & Co. KG, Autohaus
Schanzenstrasse 1
25746 Heide
Kruse
Flackenholm 7
25718 Friedrichskoog
Feller
Helgoländer Strasse 2
25764 Wesselburen
Ferienhaus Verena
Rendsburger Straße 45
25782 Tellingstedt
Tange
Alten Eesch 21
25729 Windbergen
Pension zur alten Schmiede
Dorfstrasse 45
25761 Westerdeichstrich
Dithmarscher Abbeizbetrieb
Alte Bundesstrasse 43
25774 Groven
Reha St. Michel
Burgerstrasse 34
25693 St. Michaelisdonn
Reiterhof Hennings
Stinteck 57
25761 Westerdeichstrich
Fremdenverkehrsverein
Am Markt 5
25764 Wesselburen
Hotel-garni Wilhelmshof
Heider Strasse 29
25782 Tellingstedt
Schnepel
Hopen 40
25693 St. Michaelisdonn
Buske
Nordorderwurth 9
25761 Büsumer Deichhausen
VEMO Kfz Handel GmbH
Eddelaker Strasse 59 a
25693 St. Michaelisdonn
1 | 2 | 3 | 4 ... 16 ] »

Dithmarschen

Der Landkreis Dithmarschen liegt im Norden Deutschlands und gehört zum Bundesland Schleswig-Holstein. Die Kreisstadt des Landkreises ist die Stadt Heide mit über 20.000 Einwohnern.
Der Kreis erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 1405 Quadratkilometer und hat etwa 135.000 Einwohner. Der Landkreis liegt im Westen des Bundeslandes Schleswig-Holstein und grenzt dort an die Nordsee. Gegliedert ist der Kreis in 116 einzelne Gemeinden.

Tourismus
Aufgrund der Lage an der Nordsee wird der Landkreis besonders in den Sommermonaten von vielen Touristen besucht, welche hier ihren Urlaub verbringen. Für die Besucher gibt es viele Möglichkeiten, ihre Freizeit zu gestalten. Zur Kultur gehört eindeutig das Plattdeutsch, welches hier von den meisten Einheimischen gesprochen wird. Darüber hinaus gibt es viele Museen, die sich mit der Geschichte im Landkreis befassen.

Städte

Heide
Heide ist die Kreisstadt des Kreises Dithmarschen. Insgesamt zählt die Stadt 21.000 Einwohner und erstreckt sich über eine Fläche von 32 Quadratkilometer. Offiziell wird die Stadt in 3 Stadtteile gegliedert. Diese sind Rüsdorf, Süderholm-Bennewohld und Butendiek. Praktischerweise spricht man aber auch oft einfach nur von Heide-Nord und Heide-Süd sowie Heide-Ost und Heide-West.
Durch den Bahnhof in der Stadt ist diese sowohl über Fern-, als auch über Regionalzüge zu erreichen. Ebenfalls ist sie an das Autobahnnetz angeschlossen. In der Stadt selbst gibt es ein Busnetz mit 4 verschiedenen Linien.
Erwähnenswert ist, dass die Stadt den mit 4,7 Hektar größten unbebauten Marktplatz besitzt. Rund um diesen Platz gibt es auch die bekanntesten Einkaufsmöglichkeiten.

Brunsbüttel
Brunsbüttel ist mit 13.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Landkreis Dithmarschen nach Heide. Die Gesamtfläche der Stadt beträgt 65 Quadratkilometer. Die Stadt wird in 11 Stadtteile aufgeteilt: Brunsbüttel, Brunsbüttel-Ort, Brunsbüttel-Süd, Blangenmoor-Lehe, Mühlenstraßen, Ohlen, Osterbelmhusen, Ostermoor, Triangel, Westerbelmhusen und Westerbüttel.
Die Stadt ist nicht direkt an das Autobahn- und Schienennetz angeschlossen, da der Bahnhof der Stadt seit 1988 nicht mehr angefahren wird. Hautsächlich wird die Stadt über Bundesstraßen erreicht. Neben diesem üblichen Verkehr spielt der Schiffsverkehr auch eine wichtige Rolle für die Stadt.

Meldorf
Die Stadt ist mit über 7.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Kreis. Sie ist, genau wie Brunsbüttel, nicht direkt ans Schienen- und Autobahnnetz angeschlossen.


Sonstiges
Der Kreis hat eine Zulassungsstelle in der Kreisstadt Heide. Hier können Autos an- und abgemeldet werden, sowie Wunschkennzeichen reserviert werden. Darüber hinaus können hier Führerscheine abgeholt oder Saisonkennzeichen beantragt werden.

Landesgrenzen des Landkreises Dithmarschen

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Dithmarschen in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Dithmarschen: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Dithmarschen in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Dithmarschen.

  • Geburten: 1059 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 1428,09 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 376 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 72836 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 77 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 66642 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 4633 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 5709 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 5229 (Stand: 2010)
  • Übernachtungen: 1272364 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 34573 (Stand: 2010)
  • Sterbefälle: 1714 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 134068 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 12117 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 666 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 1 / 703 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 5467 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 213 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 655 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 108266 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 7002 (Stand: 2010)
  • Firmen: 6027 (Stand: 2009)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Dithmarschen: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

DamenLikörChor
(WEITERE KONZERTE)
HEIDE -> Stadttheater Heide
04.11.2017
Godewind: Alle Jahre wieder - Akustik-Tour 2017
(WEITERE KONZERTE)
HEIDE -> Stadttheater Heide
13.12.2017

Kleinanzeigen

Stadtinformationen