Landkreis Gotha - Thüringen - Stadtinformationen

Stadtinformationen nach Orten im Landkreis Gotha

Der zwischen den kreisfreien Städten Erfurt und Eisenach im westlichen Teil des Bundeslandes Thüringen gelegene Landkreis Gotha erstreckt sich über eine Fläche von 935,59 km². Mit seinen circa 135.000 Einwohnern erreicht er eine Bevölkerungsdichte von 145 Einwohnern je km² und gehört damit zu den dichter besiedelten Landkreisen des Bundeslandes. Weitere Informationen zum Landkreis Gotha »

Ortsliste nach ABC soriert


Firmenempfehlungen aus der Umgebung

Branchen-Filter
Museum - Schloß Ehrenstein
Schloßplatz 1
99885 Ohrdruf
Hotel Rodebachmühle
Rodebachmühle
99887 Georgenthal
Waldgaststätte Wechmarer Hütte
Tambacher Strasse 1
99887 Georgenthal
Tourist-Information
Tambacher Strasse 2
99887 Georgenthal
Haus Margrit Fam. Köhler
Ackergasse 10
99891 Tabarz
Hotel Wiesenhaus
Lauchagrundstrasse 64
99891 Tabarz
TBV Kanalreinigungs- und Technische Dienste
Langenscheidtstrasse 2A
99867 Gotha
Urban
Uelleber Strasse 26
99867 Gotha
Thörmer + Schütz GmbH
Engelsbacher Weg 4
99894 Ernstroda
Orgelbau Waltershausen GmbH
Fabrikstrasse 5
99880 Waltershausen
Gästehaus Tobias
Arnstädter Strasse 10
99885 Ohrdruf
Haus Tannhäuser
Max-Alvarx-Strasse 22
99891 Tabarz
BVG Baumaschinen Vermietungsgesellschaft
Am Niedertor 1
99100 Dachwig
Kosmetik-Institut Anne-Christine Rahnfeld
Am Wäldchen 2
99100 Alach
Computer-Notdienst Schoft
Am Wäldchen 38
99100 Alach
Freizeittreff Töttelstädt
Erfurter Tor 3
99100 Alach
Tischlerei Peters
Flattigweg 37
99100 Alach
Witschas GmbH Estriche
Im Alten Gut 6
99100 Alach
Zimmerei Vogelhubert GmbH
Molkenbrühl 8
99100 Alach
Othzen
Kirchhofstrasse 9
99192 Apfelstädt
1 | 2 | 3 | 4 ... 12 ] »

Gotha

Der zwischen den kreisfreien Städten Erfurt und Eisenach im westlichen Teil des Bundeslandes Thüringen gelegene Landkreis Gotha erstreckt sich über eine Fläche von 935,59 km². Mit seinen circa 135.000 Einwohnern erreicht er eine Bevölkerungsdichte von 145 Einwohnern je km² und gehört damit zu den dichter besiedelten Landkreisen des Bundeslandes. Während rund drei Viertel seiner Fläche relativ unbewaldet Höhenlagen zwischen 200 und 400 Meter ü.NN einnehmen, erstreckt sich sein restlicher zum Thüringer Wald gehörender südwestlicher Teil bis hinauf zum Großen Inselsberg in 916 Meter Höhe.

Neben der Kreisstadt Gotha sind Waltershausen und Friedrichroda die größten Städte des Landkreises. Außer weiteren drei Städten besteht der Landkreis aus zehn Gemeinden einschließlich zweier Landgemeinden sowie vier Verwaltungsgemeinschaften. Dabei liegt die Absicht des Landtages vor, Letztere in absehbarer Zeit aufzulösen und damit die Anzahl der erfüllenden Gemeinden zu vergrößern.
Die nicht unbedeutende Wirtschaftskraft des Landkreises Gotha resultiert größtenteils aus den Zulieferbetrieben der Automobilindustrie, der Metallverarbeitung, dem Maschinenbau sowie aus der Tourismusbranche.

Der Landkreis Gotha ging im Jahr 1922 aus der Zusammenlegung der drei Landratsamtsbezirke Gotha, Waltershausen und Ohrdruf hervor. Nach einigen territorialen Veränderungen und der Aufhebung der kommunalen Selbstverwaltung unter dem Nazi-Regime existierten von 1952 bis 1994 weite Bereiche des Landkreises unter der Bezeichnung „Kreis Gotha" weiter. In Verbindung mit der bisher letzten Gebietsreform erhielt der Landkreis im Jahr 1994 seine heutige Gestalt.

Das dem Landkreis zugeordnete Kennzeichen für Kfz lautet GTH und wird von der Zulassungsstelle am Landratsamt Gotha erteilt.

Die Kreisstadt Gotha verfügt über eine sehenswerte historische Altstadt. Südlich davon liegt das weitläufige Gelände des Schlossparks, eines alten englischen Landschaftsgartens, in dem man beim Besuch des Schlossmuseums oder der Orangerie wunderbar seine Freizeit verbringen kann. Das benachbarte Schloss Friedenstein gilt als größter frühbarocker Feudalbau Deutschlands. Von Gotha aus verkehrt die Thüringenwaldbahn nach Waltershausen.
Bei Waltershausen handelt es sich um die zweitgrößte Stadt im Landkreis Gotha. Mehrere ihre sieben Ortsteile wie Langenhain oder Wahlwinkel besitzen alte, architektonisch wertvolle Kirchen. Dies trifft auch auf die Stadtkirche von Waltershausen selbst zu, die mit einem prachtvollen Deckenfresko und der größten Barockorgel Thüringens aufwartet.
Vom Luftkurort Friedrichroda aus führen zahlreiche Wanderwege zu Ausflugszielen in der Landschaft des Thüringer Waldes. In der Kleinstadt selbst befindet sich neben anderen Gaststätten und Restaurants das zu einem Besuch einladende historische Restaurant Brauhaus Friedrichroda mit einer der kleinsten Brauereien in Thüringen.

Landesgrenzen des Landkreises Gotha

Die Karte zeigt die Lages des Landkreises Gotha in Deutschland. Die Landesgrenzen sind farblich hervorgehoben.

Quelle der Landesgrenzen des Landkreises Gotha: Bundesamt für Kartographie & Geodäsie

Der Landkreis Gotha in Zahlen

Die Liste zeigt Kennzahlen über den Landkreis Gotha.

  • Übernachtungen: 909557 (Stand: 2011)
  • Arbeitnehmer: 44628 (Stand: 2010)
  • Geburten: 1129 (Stand: 2010)
  • Fläche (qKM): 935,61 (Stand: 2011)
  • Gasthäuser: 104 (Stand: 2011)
  • Kraftfahrzeugbestand (PKW): 72877 (Stand: 2012)
  • Tageseinrichtungen für Kinder: 77 (Stand: 2011)
  • Haushaltsabfälle (t): 35402 (Stand: 2010)
  • Fläche Wohnen (ha): 729 (Stand: 2010)
  • Verkehrsfläche (ha): 3748 (Stand: 2010)
  • Waldfläche (ha): 25218 (Stand: 2010)
  • Wasserfläche (ha): 1329 (Stand: 2010)
  • Firmen: 5930 (Stand: 2009)
  • Sterbefälle: 1783 (Stand: 2011)
  • Bevölkerung: 137340 (Stand: 2011)
  • Gästebetten: 6204 (Stand: 2011)
  • Straßenverkehrsunfälle: 628 (Stand: 2011)
  • Krankenhäuser / Betten: 2 / 571 (Stand: 2010)
  • Arbeitslose: 5993 (Stand: 2011)
  • Baugenehmigungen: 98 (Stand: 2011)
  • Erholungsfläche (ha): 552 (Stand: 2010)
  • Landwirtschaftsfläche (ha): 52117 (Stand: 2010)
Quelle der Kennzahlen des Landkreises Gotha: Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Immobilien-Suche

www.immonet.de

Stellenangebote

Aktuelle Veranstaltungen

Rebel Tell Band im Hotel Sonnenhof
(SCHLAGER & VOLKSM.)
ASPACH -> Tanzbar Hazienda im Sonnenhof
06.10.2017
Steve Waite
(SHOW)
GOTHA -> Gothaer Kulturhaus
10.11.2017

Kleinanzeigen

Stadtinformationen